rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

Ausstellungstipp: Industriezeit. Fotografien 1845 – 2010

Aus der Fotografie zu Dokumentationszwecken im Baugewerbe entwickelte sich im Laufe der vergangenen 165 Jahre ein eigenständiges Genre: die Industriefotografie. Das Münchener Stadtmuseum zeigt noch bis zum 11. September Originalaufnahmen seiner umfangreichen Sammlung und bebildert damit die Industriefotografie von ihren Anfängen bis heute.

Öffnungszeiten:
15. April – 11. September 2011
Täglich (außer Montag) 10 – 18 Uhr

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, unter 18 Jahren frei

Münchner Stadtmuseum
St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Münchner Stadtmuseums.

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

Urheberrecht: Lichtbildwerke und Lichtbilder
In eigener Sache: Wir sind "Fotograf des Monats" bei Rodenstock
Überlicht feiert Geburtstag
Fujifilm stellt Velvia 50 und 100F ein

Schreiben Sie einen Kommentar