rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

Ausstellungstipp: Martin Munkácsi “Think while you shoot”

Beschäftigt man sich heutzutage mit Fotografie, so scheinen einem viele Aspekte selbstverständlich. Etwa Menschen und Tiere in Bewegung eingefroren, starke Aufsichten oder aus abstrakten Formen komponierte Fotografien. In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts zählten solche Gestaltungsmerkmale noch zum Repertoire der absoluten Avantgarde und dieser gehörte der ungarische Fotograf Martin Munkácsi (Aussprache) an. Er prägte die Reportage- und Modefotografie nachhaltig und galt mit seiner Arbeit sogar Henri Cartier-Bresson als Inspiration.

Martin Munkacsi Sonnenschirme am Strand München Ausstellung 2011

'Sonnenschirme am Strand', 1923-1928 © Estate of Martin Munkacsi / Lester Nafzger, Woodstock

“In dieser Ausstellung finden Munkácsis Fotografien aus dem Nachlass, die zuvor in aller Welt verstreut waren, wieder zusammen. Die Ausstellung enthält Bilder aus allen Schaffensphasen und dokumentiert so eine spannungsvolle, technikversessene, glamouröse und widersprüchliche Epoche. Die von F.C. Gundlach im Jahr 2005 als Eröffnungsausstellung des Hauses der Photographie in den Deichtorhallen Hamburg kuratierte Retrospektive Martin Munkacsi – Think while you shoot macht vom 23. Februar bis 22. Mai 2011 im Kunstfoyer der Versicherungskammer Bayern in München ein letztes Mal Station.”
Sofern man sie nicht bereits in einer anderen Stadt gesehen hat, ist diese Ausstellung für jeden Fotografieliebhaber ein absolutes Muss.

23. Februar – 22. Mai 2011
Täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet, an gesetzlichen Feiertagen geschlossen

Kunstfoyer der Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53
80530 München

Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen gibt es auf der Website der Versicherungskammer Bayern.

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

Wie gut sind Objektive abgedichtet? Ein unfreiwilliger Test
Veranstaltungstipp: FotoDoks-Festival in München
Ausstellungstipp: "Eve Arnold. Hommage"
Panasonic LUMIX G6 und neues G VARIO 14-140mm Superzoom vorgestellt

2 Kommentare zu “Ausstellungstipp: Martin Munkácsi “Think while you shoot””

  1. Lieben Dank für die zahlreichen Ausstellungsempfehlungen! Sehen sehr vielversprechend aus – werde ich mir auf alle Fälle ansehen!

  2. Heute habe ich an der öffentlichen Führung mit dem Kurator der Ausstellund F.C. Gundlach teilgenommen. Ein tolles Erlebnis, schließlich ist Herr Gundlach mit seinen fast 85 Jahren einer der bedeutendsten deutschen Modefotografen und Sammler von Fotografie. Am 22. Mai wird man dazu noch zweimal die Möglichkeit haben (um 12.30 und 18.00 Uhr).

Schreiben Sie einen Kommentar