rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

RAW-Dateien können nun von Windows 7 angezeigt werden

Windows Codec RAW NEF anzeigen betrachten

NEF-Dateien werden nun von Windows 7 direkt dargestellt

Gute Nachrichten für Nutzer von Spiegelreflex- bzw. Systemkameras und Windows 7 (sowie Vista SP2). War bislang zur Betrachtung von RAW-Dateien immmer eine herstellerspezifische Software wie Nikon View oder ein Bildbetrachtungsprogramm wie der FastStone Image Viewer notwendig, kann man dies nun ganz bequem direkt in Windows tun. Dazu muss lediglich dieses Codec-Paket von Microsoft installiert werden. Im Anschluss kann sofort eine Vielzahl an Formaten direkt in der Ordnerübersicht oder der Windows-Fotoanzeige betrachtet werden. Unter anderem von Canon (CRW & CR2), Minolta (MRW), Nikon (NEF), Olympus (ORF), Panasonic (RW2), Pentax (PEF) und Sony (ARW). Eine genaue Auflistung der unterstützten Kameramodelle findet sich auf der Seite von Microsoft.

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

Überlicht feiert Geburtstag
Planfilm einlegen in 9 Schritten (4x5")
Drei Scanner für ein Halleluja
Nikon 1 AW1: wasserdichte Systemkamera mit Wechselobjektiven

Schreiben Sie einen Kommentar