Ausstellungstipp: Street Life and Home Stories - Fotografie-Blog Überlicht
rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

Ausstellungstipp: Street Life and Home Stories

Das Museum Villa Stuck in München zeigt in seiner aktuellen Ausstellung Fotografien aus der Sammlung Goetz. Es sind so illustre und zugleich unterschiedliche Fotografen wie August Sander, Walker Evans, Diane Arbus, William Eggleston, Nan Goldin und Cindy Sherman vertreten. Ihnen gemeinsam sind die zwei Themenblöcke der Ausstellung: die öffentliche Straße und der Privatraum. Von den Typenportraits Sanders bis zu Goldins Bildern des eigenen Freundeskreises spannt sich ein weiter Bogen mit interessanten Einblicken in das Leben von Menschen der jeweiligen Zeit.

Walker Evans Bud Fields Alabama Villa Stuck Street Life Home Stories

Walker Evans - »Bud Fields and his Family, Hale County, Alabama«, 1936 - Silbergelatineabzug, 20 x 25 cm - Courtesy Sammlung Goetz - © Walker Evans Archive, The Metropolitan Museum of Art

Öffnungszeiten:
01. Juni – 11. September 2011
Dienstag bis Sonntag 11 – 18 Uhr

Der Eintritt kostet 6 €.

Museum Villa Stuck
Prinzregentenstr. 60
81675 München

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Museum Villa Stuck.


Schreiben Sie einen Kommentar