rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

Neuer Impossible-Film „COOL“ kommt auf den Markt

Impossible Cool Film 2012 Polaroid Sofortbild

Neuer Sofortbildfilm Impossible COOL - © Impossible

Letzte Woche wurde eine neue Version der Sofortbildfilme der Firma Impossible vorgestellt. Unter dem Namen „The Impossible Project“ wurde die Firma 2008 gegründet und rettete die ehemalige Polaroid-Fabrik Enschede in den Niederlanden vor ihrem Abriss. Seit 2010 werden dort wieder Integralfilme vom Typ SX-70, 600 und Image hergestellt. Anfangs war das Filmmaterial noch ziemlich experimentell und man musste mit verwaschenen Farben, geringen Kontrasten und flüchtigen Bildern leben. Die Entwicklung steht jedoch nicht still und so sind die Materialien der neuen Serie „COOL“ von deutlich besserer Qualität und überzeugen nicht nur Enthusiasten.

Die COOL-Filme sind ab sofort erhältlich und kosten 20 € (plus Versand) für eine Pack mit acht Aufnahmen. Entweder direkt über den Onlineshop von Impossible, oder beim großen Versandhändler des Vertrauens für Polaroid SX-70– (auch in Schwarz-weiß), Polaroid Image– (auch in Schwarz-weiß) und Polaroid 600-Kameras.

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

Agfa Click II - Besser als perfekt
Nikons AF NIKKOR 50 mm 1:1,8D im Test
Ausstellungstipp: "Tehrangeles" von Nigin Beck
Ausstellungstipp: Olaf Otto Becker „Under the Nordic Light“

Schreiben Sie einen Kommentar