rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

In eigener Sache: Wir sind „Fotograf des Monats“ bei Rodenstock

Rodenstock Fotograf des Monats Biederbick Rumpf

Startseite von Rodenstock

Mit viel Freude kann ich bekanntgeben, dass Marina Biederbick und ich seit heute in der Rubrik „Fotograf des Monats“ auf der Website von Rodenstock Fotooptik vorgestellt werden. Neben drei Teilen des gemeinsamen Projekts „Sweet Spots“ wird dort auch die Arbeit „Holiday Homes“ von Marina Biederbick präsentiert.

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G nun lieferbar
Ausstellungstipp: „Philip-Lorca diCorcia“ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt
Fujifilm instax Wide 300 - Sofortbildtechnik im neuen Gewand vorgestellt
BallPod – eine runde Sache

2 Kommentare zu “In eigener Sache: Wir sind „Fotograf des Monats“ bei Rodenstock”

  1. Wie schön für euch beide. Vielleicht dürft ihr bald ein paar hübsche Bilder für Rodenstock machen? Das wäre doch was.

  2. Dankeschön! Man wird wohl sehen müssen, für wen wir in Zukunft noch so alles fotografieren werden. 🙂
    Wann kommt eigentlich das 14. Kapitel von Deinem Buch? Es war gerade so spannend…

Schreiben Sie einen Kommentar