rss facebook
RSS-Feed abonnieren Fan werden auf facebook

Nikon veröffentlicht Firmwareupdate für D3100, D3200, D5100 und D5200

Nikon D5200 mit Nikkor 18-55 VR in Schwarz

Nikon stellt neue Firmwareversionen für die Kameras D3100, D3200, D5100 und D5200 zur Installation bereit – © Nikon

Nicht immer ist die Abstimmung eines Produkts bereits ab Werk ideal. Das ist auch der Firma Nikon klar und so liefern sie mit schöner Regelmäßigkeit neue Firmwares für ihre bereits erschienenen Kameramodelle nach. Aktuell sind die Kameras D3100, D3200, D5100 sowie D5200 an der Reihe. Die erneuerten Betriebssysteme liefern eine korrekte Restkapazitätsanzeige für den verwendeten Lithium-Ionen-Akku EN-EL14a, zudem wird die Akkulaufzeit der Kameras erhöht. Alle nötigen Dateien mit detaillierter Installationsanleitung findet man direkt auf Nikons Supportseite:

Update für Nikon Capture NX2

Doch nicht nur für seine Kamerasoftware veröffentlichte Nikon kürzlich Updates, sonder auch für den RAW-Konverter Nikon Capture NX2. In der aktuellen Version wurde die Unterstützung der neuen Kameras Nikon Df sowie D5300 hinzugefügt. Das Update auf Version 2.4.5 steht auf Nikons Website zum Download bereit.

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

Autofokus des Panasonic 1.7/20 und 2.5/14 im Vergleich
Pentax Q - wieder eine Runde kleiner
Nikon 1 J2, Unterwassergehäuse sowie 1 Nikkor 11-27,5 mm vorgestellt
Fujifilm instax Mini 90 „Neo Classic“ - Neue Sofortbildkamera im Retrogewand

Schreiben Sie einen Kommentar